Arbeitsschutz

Arbeitgeber müssen die Arbeitssicherheit der Mitarbeiter gewährleisten. Oberstes Ziel dabei ist der Schutz der Gesundheit der Belegschaft.

Hierzu müssen die Vorschriften aus dem Arbeitsschutzgesetz beachtet werden. Überwacht wird dies bei uns durch die Berufsgenossenschaften, die Unfallkassen, sowie die Aufsichtsbehörden der Bundesländer.

Damit auch bei Ihnen alles zum Thema Arbeitsschutz rund läuft, führe ich gerne in Ihrem Auftrag eine

  • Gefährdungsbeurteilung
  • Betriebsanweisung
  • Sicherheitsunterweisung

durch, oder stehe Ihnen als

  • Brandschutzbeauftragter
  • Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Sicherheitstechnischer Betreuer

gerne zur Seite.

Was Sie als Arbeitgeber wissen müssen:

Deutsche Unternehmen und Konzerne sind gesetzlich dazu verpflichtet, eine Sicherheitsfachkraft zu bestellen, die sich mit dem Thema Sicherheit im Unternehmen beschäftigt. Dies kann sogar schon bei Unternehmen mit nur einem Angestellten der Fall sein. In der Regel sind kleinere Unternehmen von der Regel aber ausgenommen, hier kommt oft ein sicherheitstechnischer Betreuer zum Einsatz. Selbst in vielen mittelständischen Betrieben ist eine Fachkraft für die Gefährdungsbeurteilung aber schon Pflicht.